Sonntag, 13. April 2014

Your Tea Tiny Tea Teatox

Guten Morgen,


heute möchte ich euch einmal etwas über den Tiny Tea von Your Tea schreiben. 

Momentan hört man von diesem Tee ja überall, und wirklich sehr sehr viele Posts erscheinen besonders bei Instagram darüber.
Nun wollte ich dem Hype auch unbedingt einmal auf die Spuren gehen und war sehr erfreut, dass ich den Tee von Your Tea gesponsert bekommen habe.


Wer den Tee noch nicht kennt:

Der Tee verspricht den Stoffwechsel anzukurbeln, soll also das Abnehmen fördern. Er soll außerdem das Hautbild verschönern, Energie geben und den Blähbauch verringern.


Den Tee ist in einer 14-Tage und einer 28-Tage Packung erhältlich. Laut Angaben soll man jeden Tag 2-3 Teebeutel trinken und das am besten jeweils eine halbe Stunde vor dem Essen.








Ich habe den Tee jetzt eine Woche lang getestet. Der Tee schmeckt sehr stark nach Kräutern und riecht dazu auch noch sehr danach. In den ersten Tagen hat echt meine ganze Wohnung danach gerochen, auch allein schon die Verpackungen streuen einen starken Geruch aus.

Da ich kein allzu großer Kräuterfan bin, hat mir der Tee nicht sonderlich gut geschmeckt, habe ihn jedoch trotzdem eine Woche lang zwei Mal am Tag (jeweils 30 Minuten vor einer Mahlzeit) zu mir genommen.




Was ich feststellen konnte ist, dass der Tee wirklich Energie gibt. Nachdem ich den Tee getrunken habe, habe ich mich gleich viel fiter gefühlt und hatte ebenfalls das Gefühlt, dass ich mich besser konzentrieren konnte. Was das Hautbild angeht, verspricht der Tee ebenfalls nicht zu viel. Meine Haut wurde innerhalb von zwei Tagen deutlich besser. 

Auch der Blähbauch war in den ersten drei Tagen nicht mehr zu sehen - Was sich jedoch dann legte.
Nach vier Tagen hatte ich das Gefühl, dass sich mein Körper an den Tee gewöhnt hatte und somit nicht mehr auf ihn reagierte, jedenfalls was das aufgeblähte Gefühl betrifft. Meine Haut zeigte weiterhin ein verbessertes Bild auf.


Nun zur Abnahme.. Wie ihr wisst, kann man auf gar keinen Fall nur von Tee trinken abnehmen. Vielleicht ein-zwei Kilos, die sich wahrscheinlich nach dem Absetzen des Teetrinkens spätestens auf der Waage wiederfinden. Jedoch gehört zu einem guten Abnehmprogramm immer Sport hinzu. 

Daher kann ich nur sagen, dass es mir mit dem Tee leichter fiel Sport zu treiben, da ich durch diesen immer sehr viel mehr Energie hatte. Ohne den Sport hätte ich wahrscheinlich nicht sehr viel abgenommen, man muss jedoch auch dazu sagen, dass ich jeden Tag ein kleines Homeworkout und 40-60 Minuten Cardio mache.
In den sieben Tagen habe ich also mit dem Teetrinken und meinem normalen Sport knapp 3 Kilogramm abgenommen. Ich habe nicht sehr viel weniger gegessen oder irgendetwas anderes gemacht. Ich kann nur sagen, dass der Tee mich mehr motiviert hat, Sport zu treiben und er mir die nötige Energie gebracht hat.


Ich werde den Tee die nächsten 7 Tage weiterhin benutzen und bin gespannt, ob sich danach noch etwas tut oder sich das Gefühl der neuen Energie, so wie bei dem Blähbauch, einstellt.



Falls ihr noch Fragen bezüglich des Tees habt, dann schreibt mir doch einfach :)



Kommentare:

  1. wow danke für die Review :) Ich wollte nämlich wissen ob der Tee echt was bringt oder nicht.. toller Post und schöner Blog ♥
    lg Vero
    www.verosbeautyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    ich habe dich auch besucht. Schreibe mir doch eine Email, dann kann ich dir das mit GFC besser erklären. Außerdem braucht noch dein Blog Impressum etc. Aber das alles kann ich dir per Mail erklären :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Review!
    Ich wollte auch schon immer wissen, was er bringt :)
    Alles Liebe Sina <3

    vanillacream1.blogspot.com
    würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest

    AntwortenLöschen